Die Liste der lustigen Cartoons für Kinder ist lang und meist werden sie über mehrere Medien veröffentlicht, im Fernsehen als Film oder Serie und/ oder altbewährt auf Papier.

Einige Klassiker die es als Hefte und auf der Leinwand gibt und sich noch immer unter den beliebtesten Cartoons für Kinder tummeln sind die folgenden:

Tom und Jerry

5555a01fae1f5cac8546b3e481f46ce3-d5dx56eEin Urgestein der Kindercartoons und wurde ursprünglich als Vorprogramm in Kinos zwischen 1940 und 1967 gezeigt. In Tom und Jerry wird in 161 Kurzgeschichten die Beziehung zwischen Katz und Maus erzählt und lässt die Zuschauer mit jeder erdenklichen Slapstickeinlage, skurrilen Verfolgungsjagden und Zweikämpfen, in denen meistens die Maus die Oberhand behält, daran Teil haben.

Disney Klassiker

Von Mickey Maus über Donald Duck, Goofy oder Pluto finden sich alle der beliebten Disney Figuren in den nur wenige Minuten langen Kurzgeschichten wieder. Diese erleben allerhand irrwitzige und teils liebevolle Geschichten und kommen meist gänzlich ohne Sprachuntermalung aus. Allein die Körpersprache und sich daraus ergebende Komik ist perfekt für kleine Kinder. Große Kinder finden diese aber ebenso lustig! Echte Klassiker eben, die es wert sind, immer wieder angeschaut zu werden.

Aus neueren Produktionen und nicht weniger lustig sind:

Abenteuer mit Timon und Pumba

Die Abenteuer der zwei Protagonisten, Timon, das Erdmännchen und Pumba, das Warzenschwein, welche eigentlich dem Disney Film „Der König der Löwen“ entstammen, fanden so großen Anklang bei der jungen Zielgruppe, dass diese Ihre eigene Serie erhielten. Dort treten die Zwei in sämtliche Fettnäpfchen, die in der Savanne zu finden sind.

Spongebob Schwammkopf

Spongbob Schwammkopf ist einer der neueren Zeichentrickserien im weiten Cartoonuniversum. Der gelbe Schwamm Spongbob und sein Freund Patrick, der Seestern, wohnen am Grund des Meeres und geraten dort in jede Menge Ärger. Dieser ist meist durch Tollpatschigkeit und Unüberlegtheit durch die Hauptcharaktere selbst verursacht. Die Serie fand unter allen Altersgruppen sehr schnell Zuspruch und ist heute jedermann ein Begriff.